zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home DSG setzt Zeichen - Wertorientierte Arbeit im Sport

Aktuellnavigation

Top-News

mehr News

zurück

DSG setzt Zeichen - Wertorientierte Arbeit im Sport

Akzente für mehr Menschlichkeit im und durch Sport

Die Diözesansportgemeinschaft (DSG) St. Pölten hat einen neuen Folder zusammengestellt, dessen Inhalt sich um Menschen, Werte, Kinder, Jugend und Fairness im Sport handelt. Nutzen Sie die Unterlage um in Ihrem Vereinsmedien die Wichtigkeit von Wertorientierter Arbeit im Sport zu thematisieren und in Diskussion zu bringen.

Die Werte unseres Glaubens spiegeln sich in den Spielregeln des Sports wider. Fairness, Respekt und Toleranz sind bedeutende Grundlagen des Sports. Regeltreue, Chancengleichheit und gegenseitige Achtung sind unverzichtbare Voraussetzungen für den Leistungsvergleich. Umso mehr freut es mich, dass die Diözesansportgemeinschaft in dieser Hinsicht ein Zeichen setzt  – sagt Referatsbischof für Sport Dr. Alois Schwarz.

Folder zum Herunterladen:
Folder_fertiges Heft_03.10.

Sie erhalten den Folder und Informationen unter der Tel.: 02742/324-3387 oder per Mail – dsg.stpoelten@kirche.at

Foto: Titelbild Folder (Eigentum der DSG)

14.11.2017 07:42

zurück